Fassade

Fassade
5
Jun

Wussten Sie das bis zu 40 % des jährlichen Wärmeverlustes über die Fassade erfolgt?

Mit einem Dämmsystem aus Holzfaserprodukten können Sie dies einsparen. Sie haben somit nicht nur eine hervorragende Wärmedämmung, sondern auch in Sachen Schall und Hitzeschutz sind Sie gegenüber Styropor um Längen voraus. Denn Holzprodukte sind nicht nur Dampfdiffusionsoffen, sondern auch durch ihr hohes Eigengewicht ein sehr guter Schall- und Hitzepuffer. Sie bieten auf diese Weise ein sehr angenehmes Raumklima. Diese Systeme können mit einem mineralischen Put, und somit diffusionsoffen, verputzt oder mit einer Holzverschalung verkleidet werden. Diese Fassadenprofile sind mit einem speziellen Lack versehen, so dass Malerarbeiten eine Weile hinten anstehen können.